Unsere 100 Besten Google Analytics Beratung Agenturen - 2024 Bewertungen

Top Google Analytics Beratung Agenturen

Welche Agentur ist der ideale Partner für Ihr Unternehmen?

Dauert 3 Minuten. 100% kostenlos

Alle Google Analytics Beratung Experten

  • certified-flagverified-flag
    Arvana GmbH

    Arvana GmbH

    5
    (10 Bewertungen)

    Die führende Performance-Marketing-Agentur in Berlin!

    Preisträger
    Keine Referenz in Google Analytics Beratung
    Aktiv in die Berlin, Deutschland
    Ab €3000 für Google Analytics Beratung
  • certified-flagverified-flag
    EOM – Agentur für Online-Marketing

    EOM – Agentur für Online-Marketing

    5
    (1 Bewertung*en)

    Wir unterstützen unsere Kundinnen und Kunden für mehr Performance im Online-Marketing.

    Preisträger
    Keine Referenz in Google Analytics Beratung
    Aktiv in die Hannover, Deutschland
    Ab €3000 für Google Analytics Beratung

Haben Sie die Qual der Wahl? Lassen Sie uns helfen.

Stellen Sie kostenlos ihr Projekt ein und lernen Sie schnell qualifizierte Anbieter kennen. Nutzen Sie unsere Daten und On-Demand-Experten, um kostenlos den richtigen Anbieter zu finden. Stellen Sie sie ein und bringen Sie Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe.


Unsere Tipps für die Auswahl der richtigen Google Analytics Agentur

Google Analytics ist ein leistungsstarkes Tool, das unschätzbare Einblicke in den Verkehr und die Leistung Ihrer Website oder Ihrer E-commerce Kampagne bietet. Es kann jedoch schwierig sein, die Daten einzurichten und zu interpretieren, wenn Sie damit nicht vertraut sind. Hier kommen die Google Analytics-Berater ins Spiel. Eine Google Analytics Agentur kann Ihnen bei der Einrichtung Ihres Kontos helfen, die Nachverfolgung für Ihre speziellen Anforderungen konfigurieren und Ihre Daten interpretieren und auswerten. Sie kann Ihnen auch bei der Fehlerbehebung von Problemen mit der Nachverfolgung helfen.


Wenn Sie Hilfe bei Google Analytics suchen, sollten Sie bei der Auswahl einer Google Analytics Agentur einige Dinge beachten. Stellen Sie zunächst sicher, dass der Berater von Google zertifiziert ist. Diese Zertifizierung bedeutet, dass er eine strenge Prüfung zu Google Analytics bestanden hat und über die neuesten Funktionen und bewährten Verfahren informiert ist. Zweitens: Suchen Sie eine Google Analytics Agentur mit Erfahrung in Ihrer Branche. Er sollte Ihre Geschäftsziele verstehen und in der Lage sein, Google Analytics so einzusetzen, dass Sie sie erreichen können. Schließlich sollten Sie eine Google Analytics Agentur wählen, mit der Sie gerne zusammenarbeiten. Sie werden eine Menge sensibler Daten (wie ihre Google Analytics Accounts, Google Tag Manager oder ihre E commerce tracking) mit ihr teilen, daher ist es wichtig, jemanden zu finden, dem Sie vertrauen. Wenn Sie diese Punkte beachten, werden Sie sicher einen Google Analytics-Berater finden, der Ihnen helfen kann, das Beste aus diesem leistungsstarken Tool herauszuholen.

Was bedeutet Google Analytics?

Google Analytics ist ein von Google angebotener Webanalysedienst, der den Website-Verkehr verfolgt und berichtet, derzeit als Plattform innerhalb der Marke Google Marketing Platform. Google startete den Dienst im November 2005 nach der Übernahme von Urchin.

Google Analytics ist der am meisten genutzte Webanalysedienst im Internet. Der Basisdienst ist kostenlos, und für größere Websites gibt es eine kostenpflichtige Premiumversion mit mehr Funktionen.


Google Analytics kann Besucher von allen Verweisern verfolgen, einschließlich Suchmaschinen, Display-Werbung, Pay-per-Click-Netzwerke, E-Mail-Marketing und andere digitale Marketingkanäle. Es verfolgt auch soziale Interaktionen von Facebook, Twitter und anderen sozialen Netzwerken.


Das Google Analytics-Code-Snippet wird in den Quellcode einer Website eingefügt, um diese Daten zu erfassen. Die vom Google-Analytics-Tracking-Code erfassten Daten werden an die Google-Analytics-Server übertragen, wo sie verarbeitet und gespeichert werden. Diese Daten können dann von Website-Besitzern verwendet werden, um den Website-Verkehr und Trends zu analysieren.

Google Analytics stellt APIs zur Verfügung, so dass die Daten von Google Analytics mit anderen Datenquellen, wie z. B. Daten aus einem CRM-System, integriert werden können. Dies ermöglicht eine umfassendere Analyse von Website-Verkehrsdaten.


Wenn Sie sich fragen, worauf sich Google Analytics bezieht, dann ist es die Anzahl der Besucher auf Ihrer Website. Es verfolgt die Anzahl der Seitenaufrufe und Interaktionen, die ein Nutzer über einen bestimmten Zeitraum mit Ihrer Website hat. Außerdem wird der Ursprung des Webverkehrs erfasst, z. B. eine Suchmaschine oder eine Empfehlungsseite. Unique Pageviews sind die Anzahl der Seitenaufrufe, die ein und derselbe Besucher während einer Sitzung tätigt.

Plausible vs Google Analytics: Was ist der Unterschied?

Es gibt ein paar wesentliche Unterschiede zwischen Plausible und Google Analytics. Zum einen ist Plausible als datenschutzfreundliche Analyselösung konzipiert, d. h. es werden keine personenbezogenen Daten (PII) erfasst oder gespeichert. Google Analytics hingegen erfasst und speichert personenbezogene Daten, die zur Identifizierung einzelner Nutzer verwendet werden können.

Ein weiterer wesentlicher Unterschied besteht darin, dass Plausible ein vereinfachtes Datenmodell verwendet, das die Analyse Ihrer Website leichter verständlich macht. Google Analytics hingegen verwendet ein komplexeres Datenmodell, das schwer zu verstehen sein kann.

Schließlich bietet Plausible eine Reihe von Funktionen, die in Google Analytics nicht verfügbar sind. Mit Plausible können Sie zum Beispiel die beliebtesten Inhalte Ihrer Website sehen, Ihre Konversionsraten verfolgen und den Traffic Ihrer Website nach Ländern aufschlüsseln.

Was macht eine Google Analytics Agentur?

Eine Google Analytics Agentur ist ein Unternehmen, der Ihnen bei der Einrichtung und Auswertung Ihrer Google-Analytics-Daten hilft. Sie kann Ihnen auch bei der Verfolgung und Optimierung von Marketingkampagnen helfen.

Google Analytics ist ein kostenloser Webanalysedienst, der den Website-Verkehr verfolgt und berichtet. Es ist der am weitesten verbreitete Webanalysedienst im Internet. Google Analytics wird sowohl von kleinen Unternehmen als auch von Fortune-500-Unternehmen genutzt.


Ein Google-Analytics-Berater kann Ihnen helfen, das Tracking für Ihre Website einzurichten, damit Sie Daten über Ihre Website-Besucher sammeln können. Er kann Ihnen auch dabei helfen, Ihre Daten zu interpretieren und Ihnen Empfehlungen geben, wie Sie Ihre Website verbessern können.

Wenn Sie eine Marketingkampagne durchführen, kann ein Google Analytics-Berater Ihnen auch dabei helfen, die Leistung Ihrer Kampagne zu verfolgen und Empfehlungen für die Optimierung Ihrer Kampagne zu geben.

Insgesamt kann ein Google-Analytics-Berater Ihnen helfen, die Daten Ihrer Website optimal zu nutzen, damit Sie Ihre Website-Besucher besser verstehen und Verbesserungen an Ihrer Website und Ihren Marketingkampagnen vornehmen können.

7 Dinge, die Google Analytics Agenturen tun:

  • Sie analysieren ihren Website-verkehr und ermitteln Bereiche mit Verbesserungspotenzial
  • Hilfe bei der Behebung von Problemen mit ihrer Google Analytics-implementierung
  • Ihnen zeigen, aus welchem Land ihre Besucher kommen
  • Welche Schlüsselwörter sie verwendet haben, um ihre Website zu finden
  • Sie identifizieren alle technischen Probleme, die sich auf ihren Website-traffic auswirken könnten
  • Mit Google Analytics können sie die Absprungrate ihrer Website verfolgen und sehen, welche Seiten die Besucher zum verlassen der Website veranlassen.
  • Welchen Browser und welches Betriebssystem sie verwenden

5 Fragen, die Sie Google Analytics-Beratern stellen sollten:

  • Haben sie irgendwelche Referenzen?
  • Welchen Ansatz verfolgen sie bei der Beratung zu Google Analytics?
  • Welche sind die Grundwerte des Unternehmens?
  • Wie sieht ihr Datenanalyseverfahren aus?
  • Wie hoch ist ihr Projektpreis?